Sie haben das Bedürfnis nach einer gehaltvollen Kommunikation, bei der jeder zu Wort kommt und gehört wird?

Council-Redekreis

Schon in der frühesten Menschheitsgeschichte trafen sich die Clanmitglieder oder die Dorfgemeinschaft an einem besonderen Ort, in einen Kreis, um wichtige Entscheidungen gemeinsam zu treffen oder Konflikte beizulegen. Auch in der heutigen Zeit gibt es Redekreise noch. In solchen Redekreisen kommt jeder zu Wort und es wird jeder gehört. Somit wird der achtsame und respektvolle Umgang in der Gruppe gefördert und das Gemeinschaftsgefühl genährt. 

Die Gruppe umfasst max 8 Personen, die um eine liebevoll gestaltete Mitte herum im Kreis sitzt. Die Leiterin des Kreises legt entweder das Thema vorher schon fest, oder die Gruppe entscheidet gemeinsam, über was im Redekreis geredet wird. Der Redestab zeigt an, wer gerade am Reden ist und wird zum Ende des Beitrages weitergereicht. Der/die Rednerin wird nicht unterbrochen und die ZuhörerInnen üben sich im resprecktvollen Zuhören. 

Die Redekreise bieten einen geschützen Rahmen, in dem es möglich ist, auch brisante Themen anzusprechen. Dadurch entsteht ein Raum, indem alle zur Ruhe kommen und Kontakt zu sich selbst und zur Gruppe aufnehmen können. 

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme an den Schnupperabenden ist kostenlos! Ab dem 2. Redekreis kostet jede Teilnahme 10 Euro. 

Dauer: die Schnupperabende dauern ca 45-60 min. Die regulären Redekreise ca 1.5h - 2h. 
Termine: 1. Schnupperabend 05.01.21 ab 19.30 Uhr, 2. Schnupperabend 07.01.21 ab 19.30 Uhr. 
Termine reguläre Redekreise: wird bei den Schnupperabenden festgelegt. 
Bitte bringen Sie sich dicke Socken und evtl eine Decke mit. Für Getränke und Snacks ist gesorgt. 
Anmeldung: zu den Schnupperabenden dringend notwendig. Bitte per Email!
Bitte beachten: Die Teilnahmegebühr ist in bar zum Termin zu bezahlen. .